Einschulung

Mädchen mit Schulranzen

Schulranzen – Das sollten Eltern beim Kauf beachten!

Wenn die Kinder ihren ersten Schultag haben, freuen sich die meisten Eltern sehr darüber und auch die Kinder sind in aller Regel gespannt auf das, wie sie erwartet. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt und die Eltern müssen sich Gedanken über die richtige Schulausrüstung machen.

Ein gesundes Pausenbrot mit Obst und viel energiearme Flüssigkeit.

Der Schulalltag

Mit dem Schulstart beginnt ein neuer Lebensabschnitt, der den Alltag Ihres Kindes grundlegend verändert. Ihr Kind wird jetzt sehr viel mehr Disziplin aufbringen müssen, als bisher. Deshalb kann es sein, dass es mehr Zeit zum Spielen und Erholen braucht.

Schultüten für ABC-Schützen.

Schule für Anfänger: So gelingt der Einstieg

Um Ihrem Kind den Übergang in den Schulalltag leichter zu machen, sollten Sie der Einschulung positiv gegenüberstehen. Klären Sie für sich selbst Ihren Standpunkt und bemühen Sie sich um eine aufgeschlossene Einstellung, auch wenn Sie damit vielleicht Schwierigkeiten haben.

Zwei kleine Mädchen beschäftigen sich mit Buntstiften und einem Blatt Papier.

Schulreifetest

Wenn Eltern nicht sicher sind, ob sie Ihr Kind frühzeitig einschulen sollen oder es trotz Schulpflicht noch für ein Jahr zurückgestellt werden sollte, bietet ein Schulreifetest eine Entscheidungshilfe. In manchen Bundesländern gehört der Schulreifetest ohnehin zum Auswahlverfahren.

Schüler sitzen in ihrem Klassenzimmer.

Die Schuleinschreibung

Als Schuleinschreibung wird zunächst einmal nur die Anmeldung des Kindes in der jeweiligen Schule bezeichnet. Die einzelnen Bundesländer haben unterschiedliche Regelungen für den Tag der Schuleinschreibung getroffen. Einige Formalitäten sind jedoch länderübergreifend und von allen Eltern zu beachten.