Minecraft – Die Insel

Das Kinderbuch "Minecraft - Die Insel" hat der Autor Max Brooks geschrieben.
Amazon / Schneiderbuch
Schau mal hier: minecraft die insel

Der US-amerikanische Autor Max Brooks wurde 1972 geboren und ist seinen Fans als bereits ausgezeichneter Comedy-Autor bekannt. Er schrieb außerdem Bestseller, zu denen “Der Zombie Survival Guide” gehört. Aber auch “World War Z” stammt aus seiner Feder. Das Buch wurde mit Brad Pitt 2013 sogar verfilmt. Aktuell lebt Max Brooks in New York, doch laut eigener Aussage ist er jederzeit dazu bereit, an einem abgeschiedenen Ort zu leben, den er besser verteidigen kann.

Worum geht es im Buch “Minecraft – Die Insel”?

Im Buch “Minecraft – Die Insel” erzählt der Protagonist davon, was er auf der Insel erlebt hat und geht davon aus, dass es der Leser des Buches, dass er deshalb verfasst hat, nicht glauben wird. Gleichzeitig glaubt er aber, dass der Leser bereits mitten in seinen Problemen auf der Insel steckt. Er vermutet außerdem, dass er sich bereits auf der verrückten Insel umsieht oder es auch möglich ist, dass er dort eben erst gestrandet ist. Zudem denkt der Verfasser des Buches zu wissen, dass der Leser verwirrt ist und sich auf dieser Insel vollkommen verloren fühlt, dass er sehr ängstlich ist. Er versichert ihm, dass er dieses Gefühl selbst sehr genau kennt und spricht dem Leser eine Warnung aus. Dieser soll sehr gut auf sich aufpassen, denn tut er es nicht, würde die Insel ihn verschlingen und in lauter Teilen ausspucken, so prophezeit er es ihm. Dann teilt er ihm mit, dass er das Buch für den Leser auf der Insel zurückgelassen hat, da er unbedingt Hilfe benötigt – um genau zu sein, jede Art von Hilfe, die er nur bekommen kann. Bei diesem Buch handelt es sich um den offiziell ersten Roman der Minecraft-Reihe. Er entführt seine jugendlichen Leser in ein abenteuerliches und spannendes Reich, das tief mit der Insel und den verrückten Geschehnissen verwoben ist.

Geschickt und spannend erzählt der Autor Max Brooks von der geheimnisvollen Insel, die ein seltsames Eigenleben zu führen scheint. Schnell zieht er seine Leser in den Bann, denn bereits mit den ersten Zeilen schafft er es, ihre Neugier und ihr Interesse dafür zu wecken, wie die Geschichte weitergeht und endet. Seite um Seite kommt der Leser dem Geheimnis immer wieder ein Stückchen weiter auf die Spur. Beim Buch “Minecraft – Die Insel” handelt es sich um eine kurzweilige, actionreiche und dennoch altersgemäße Erzählung für Kinder und Jugendliche.

 

Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: Egmont Schneiderbuch; Auflage: 1 (1. März 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3505140724
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren

Zum Buch auf Amazon