Das „Familotel Borchard’s Rookhus“: Familienurlaub leicht gemacht!

Das Borchard’s Rookhus, ein inhabergeführtes Familienhotel mit Herz. Umgeben vom idyllischen Müritzer- Nationalpark, ist es eine eigene, kleine Welt – nur für Familien. Eine Welt voller Indianer, Piraten, kleiner und großer Tiere, viel Natur und dem neuen Erlebnis-Floss „NINUS“, direkt am großen Labussee.

An der Mecklenburgischen Seenplatte, zwischen Wesenberg und Zwenzow, knapp 100 Kilometer von Berlin entfernt, liegt das inhabergeführte Familotel Borchard’s Rookhus – Ein Ort, an dem die Familie noch obersten Stellenwert genießt und ein Kind noch Kind sein darf. Die 30.000 Quadratmeter große Hotelanlage bietet alles, was das kleine und große Urlauberherz begehrt: Einen direkten Seezugang zum Schwimmen, Angeln und Flossfahren, ein „Badehus“ mit Hallenbad und integrierter Schwimmschule, einen hauseigenen Streichelzoo, Ponyreiten, Kutschfahrten sowie einen immer grünen Kinder-Garten zum Pflanzen und Ernten.

Endlose Möglichkeiten für Groß und Klein

Raus ins Abenteuer – Rund um die Uhr! – Im Rookhus können sich die Kinder morgens auf „NINUS“, dem neuen Erlebnis-Floss austoben, mittags als Indianer im Indianer Claim um den Marterpfahl springen und am Nachmittag die Tiere im Streichelzoo füttern und knuddeln. Neben jeder Menge Spiel, Spaß und Spannung wird im Rookhus auch den Eltern und Großeltern nicht langweilig. Mama und Papa können, während die Kinder im Happy Club liebevoll betreut werden, mal richtig entspannen und abschalten. Ob bei einer wohltuenden Massage, einem romantischen Essen, einer Floßfahrt oder einem kühlen Cocktail an der rustikalen Hotelbar. Zweisamkeit pur! Ausgebildete Betreuer stehen währenddessen, 51 Stunden an sechs Tagen der Woche, für die Kids, ab 0 Jahren, in insgesamt 200 Quadratmeter großen Indoor-Betreuungsräumen, zur Verfügung.

Genuss-Ein Muss!

Auch für kulinarische Erlebnisse wird Tag täglich neu gesorgt. Liebevoll und detailreich gestaltet, bietet der offene Bereich des Front-Cookings den passenden Hintergrund für das üppige Buffet, welches frisch vor den Augen der anspruchsvollen Gäste zubereitet wird. Neu hierbei, das bunte Mittwochs-Themenbuffet, bei dem Koch Geyas zeigt, was auch andere Kulturen kulinarisch zu bieten haben. Für das gemeinsame Familienessen im Restaurant „Storchennest“ hat der Storch einige Nester für die ganz kleinen Besucher gebaut. „Für Babys und Kleinkinder stehen Schwebebettchen neben den Tischen bereit, sodass der Rest der Familie in Ruhe speisen kann, während die Kleinen wohl behütet schaukeln“, so Inhaber Alexander Borchard.

7 von 1000 Gründen

  • 51h Kinderbetreuung und Babybetreuung pro Woche
  • Hallenbad mit Babybecken und Rutsche
  • Natur und Ruhe im Müritz – Nationalpark
  • Hoteleigne Erlebniswelten und Floß „NINUS“
  • Herzlichkeit, Freude & Freunde
  • Elterngerechtes Ambiente im romantischen Landhausstil
  • 40 individuelle Zimmer mit kindgerechter Ausstattung & Equipment

Schöne-Ferien-Garantie

Der 1994 gegründete Hotelverbund „Familotel“ gilt als die führende Kooperation der Familienhotellerie in Europa. Als Spezialist für besondere Ferienhotels verbinden er Erlebnis und Erholung mit Spiel, Spaß und Abenteuer in landschaftlich reizvoller Lage, unbeschwerter Atmosphäre. Entscheidend bei der Aufnahme neuer Gastgeber ist hierbei eine familienfreundliche und ungezwungene Atmosphäre, altersgerechte Kinderbetreuung sowie die Erfüllung des umfangreichen Kriterienkatalog der „Schöne-Ferien-Garantie“.Das anmutige Fachwerkhaus hält auch von innen, das was es von außen verspricht. Die Hotelgäste haben die Qual der Wahl zwischen individuell gestalteten Familienzimmern, großzügigen Appartements, kuschligen Babyzimmern oder luxuriösen Suiten. Im Januar 2014 sind alle Zimmer mit neuen Teppichböden ausgestattet worden. Das Familotel Borchard’s Rookhus bietet für jede Familienkonstellation das passende Zimmer.

Familienzimmer 1 Raum

Die geräumigen Doppelzimmer large befinden sich im 1995 erbauten Haupthaus der Hotelanlage. Hier kann man sich 14 Tage lang wohlfühlen, ohne die typische Enge eines Standard-Hotelzimmers. Alle Zimmer verfügen entweder über ein bis zum Boden reichendes französisches Fenster oder einen Balkon bzw. eine Terrasse. ab. 590,-€

Familienappartements

Die Familienappartements sind 32m² groß und haben ein integriertes Kinderzimmer. Klein, aber groß genug um zwei Kindern süße Träume bereiten zu können. Die Kinderzimmer sind teilweise mit Etagenbetten (90cm x 200cm) und teilweise mit Juniorbetten (70cm x 160cm) plus Babybetten ausgestattet. Das großzügige Bad ist mit Dusche/WC und kindgerechtem Zubehör ausgestattet. ab. 610,-€

Babyzimmer

Für die Allerkleinsten in der Familie hat sich das Hotel etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Das Babyzimmer verfügt über ein integriertes, kleines Zimmer mit Fenster zum Schlafzimmer der Eltern. So ist der kleinen Schatz jederzeit im Blick ohne seinen Schlaf zu stören. ab. 610,-€

Juniorsuite „Babyreich“

Die 35m² große Juniorsuite war früher das Hochzeitszimmer, deshalb auch das romantische Ambiente. Das geräumige Zimmer hat ein kleines, separates Kinderzimmer (4qm) und eine geräumige Whirlwanne, die zum Entspannen und Verweilen einlädt. ab. 715,-€

Gaubenzimmer

Die beiden „Schnuckelzimmer“ des Hauses sind durch ihren Landhausstil schlicht und gemütlich eingerichtet. Sie befinden sich im historischen Gebäudeteil des Hotels, mit sichtbarem Fachwerk. Dank des gemeinsamen, separaten Flurs eignen sie sich sehr gut als Familienkombination. ab. 715,-€

Labus Suite

Die elegante Suite im ersten Obergeschoß des Haupthauses trägt zu Recht den Namen des Sees. Vom Balkon haben Sie einen atemberaubenden Blick auf das schimmernde Wasser und können das Naturparadies ganz ungestört genießen. Entspannung pur nach einem ereignisreichen Ferientag.In der gemütlichen „Country Kitchen“, dem Herz des Gestronomiebereiches, werden alle Speisen nach der Philosophie „gesund aber lecker“ zubereitet. Liebevoll und detailreich gestaltet, bietet der offene Bereich des Front Cooking‘s, den passenden Hintergrund für die vielseitigen Buffetvariationen. Eigens für die Kinder gibt es zusätzlich das bunte Happy Buffet. Es erwarten Sie regionale und internationale Speisen – mal deftig, mal leicht. Im Rookhus wird es nie langweilig.

Dieses alles ist im “All-Inclusive alkoholfrei” Programm enthalten:

  • Country Frühstück, 7.30 Uhr – 10.00 Uhr
  • Lunch, 12.00 Uhr – 13.30 Uhr
  • Tea & Coffee Time, 14.30 Uhr – 17.00 Uhr
  • Dinner, 18.00 Uhr – 19.30 Uhr
  • Soft Getränke, rund um die Uhr

Ein fester Tisch, für alle Mahlzeiten und den ganzen Aufenthalt, befindet sich entweder im Restaurant Bohnes oder im Restaurant Nikolaus. So gibt es kein Gerangel um die Plätze und die Kinder wissen zu jeder Zeit, wo sie hin müssen.
Das Restaurant „Nikolaus“ bietet dem Gast eine etwas gediegene, elegantere Atmosphäre. Ideal für Familien mit etwas größeren Kid’s. Im unteren Teil sitzen Sie in mediterranen-asiatischen Ambiente mit einem traumhaften Ausblick auf den Labussee. Die angrenzende Terrasse lädt vor allem an lauen Sommerabenden zum lauschigen Verweilen ein. Natürlich gibt es auch hier eine kindgerechte Krabbel-, und Spielecke.
Das Restaurant „Bones“ bietet vor allen Dingen erdenklichen Komfort für die ganz kleinen Sprösslinge und ermöglicht es den Eltern, zwischen Buddelkiste und Malkasten, stressfreie Mahlzeiten einzunehmen. Kindgerechtes Geschirr, Trinkbecher, Mal -, Lese – und Spielsachen sorgen währenddessen für genügend Ablenkung. Im Anschluss an das Abendessen lässt sich der Tag im urigen „Labuspub“ mit über 40 Whiskysorten, zahlreichen Cocktails sowie Guinness vom Faß, auf genussvolle Art und Weise, ausklingen.„Pack die Badehose ein und dann nichts wie ab zum Labussee.“
Direkt am Ufer des Sees gelegen, lädt das Hotel zum Schwimmen, Plantschen und Floßfahren ein. Für die kleinen Gäste, die lieber am Boden ihre Urlaubszeit verbringen, gibt es zahlreiche Themenspielplätzen, einen hauseigenen Streichelzoo mit niedlichen Ziegen, Kaninchen und Hühnern, ein “Badehus” mit integrierter Schwimmschule (Dienstag – Freitag 13:00 – 13:45, Samstag 8:30 – 9:15 Uhr) sowie stetig wechselnde Aktionen, wie beispielsweise die legendären Neptunspiele. Währenddessen scharren die Ponys schon ungeduldig mit den Hufen und fordern die Besucher zum Ausritt (Dienstag – Sonntag 9:00-16:00 Uhr) oder zur gemütlichen Kutschfahrt auf. Auch regelmäßige Zaubershows des Hotelchefs höchstpersönlich gehören zum abwechslungsreichen Repertoire des „Rookhus“. Währenddessen die Kleinsten mit Mama und Papa unterwegs sind, kommen auch die älteren Kinder im Familotel Borchard’s Rookhus auf ihre Kosten. Besonders beliebt, der Indainerclaim am Ufer des Labussees. Hier gibt es ein Riesentipi, einen Marterpfahl sowie einen großen Feuerplatz zum Stockbrot backen und spannende Lagerfeuerabende. An regnerischen Tagen bietet der „Teens Club“, mit Dartscheiben, Billardtisch, Kicker und WII-Konsole, eine altersgerechte Beschäftigung.Man merkt dem Hotel Borchard‘s Rookhus deutlich an, dass alles einmal als „Romantik Hotel“ angefangen hat, denn auch für die Bedürfnisse von Mama, Papa, Oma und Opa wird Tag täglich gesorgt. Ohne großen Zeitaufwand werden hier, bei Massage und Kosmetik, die am meisten beanspruchten Körperteile von Mamas und Papas regeneriert um danach allein, in der „PrivateSpaSauna“ relaxt.
Mama Repair Massage

  • Hier werden die Körperzonen, die durch das Tragen von Babys & Kleinkindern besonders beansprucht werden gelockert.
  • Dauer ca. 30 Minuten

Auch die Sportler kommen im Rookhus voll auf ihre Kosten. Neben einer Schwimmhalle und einem Fitnessraum gibt es für Jogger zahlreiche Laufstrecken auf Waldboden, Asphalt oder Schotter. Fahrräder, sowie Walking Stöcke stehen zur Ausleihe bereit.

Lücke suchen, günstig buchen!

http://www.rookhus.de/lueckenbuchen

Feste & Feiertage

http://www.rookhus.de/start/arrangement/fest-feiertage

Oma & Opa

http://www.rookhus.de/start/arrangement/oma-opa

Single mit Kind

http://www.rookhus.de/start/arrangement/single-mit-kind-ern

Happy Weekend

http://www.rookhus.de/start/arrangement/wochenend-kurz


Kontakt

Das „Familotel Borchard’s Rookhus“: Familienurlaub leicht gemacht!
Am Großen Labussee 12
17255 Wesenberg
Deutschland

Telefon: +49 – 39832 500
Telefax: +49 – 39832 50100

https://rookhus.de/