Tropical Island – Ganzjährig tropische Temperaturen in Deutschland genießen

Wer dem Winter entfliehen und nicht weit reisen möchte oder kann, sollte sich eine Auszeit im Tropical Island gönnen. Die kleine „Insel“ liegt nur 35 km südlich von Berlin-Schönefeld entfernt und bietet Spaß für die die ganze Familie!
Tropical Island
Vom Fesselballon aus hat man einen tollen Blick auf Tropical Island!

In einer ca. 66000 m² großen Halle, ursprünglich für Luftschiffe gedacht, befindet sich die größte tropische Urlaubswelt Europas. Beim Betreten des Eingangs werden die Besucher mit angenehmen warmen Temperaturen von 26 Grad empfangen. Sofort befindet man sich in Urlaubsstimmung und möchte zum Strand.

Die Wasserwelten des Tropical Island

Einen 200 m langen Sandstrand finden die Gäste des Tropical Island an der „Südsee“. Hier können Sie es sich in einem der zahlreichen Liegestühle bequem machen und sich bräunen, sofern draußen die Sonne scheint. Oder genießen Sie das 28 Grad warme Wasser des großen Schwimmbeckens. Familien mit Kleinkindern finden hier ein eigenes flaches Becken mit zahlreichen Wasserspielen!

Wem einfaches Badevergnügen nicht ausreicht, sollte die Bali-Lagune besuchen. Diese bietet eine Wassertemperatur von 32 Grad mit einen Strömungskanal, zwei Rutschen und Whirlpools für Spaß und Erholung. Ein Wasserfall sorgt für eine besondere Dschungelatmosphäre.

Kleiner Tipp: Die Wasserwelten können Sie 24 Stunden am Tag genießen. Wer die Lust verspürt  nachts um 3 Uhr schwimmen zu gehen, kann dies gerne tun.

Tropischer Regenwald

Vom Zentrum der tropischen Urlaubswelt aus erstreckt sich in alle Richtungen der größte Indoor-Regenwald der Welt. Hier finden die Besucher über 50.000 Pflanzen von etwa 600 verschiedenen Pflanzenarten. Ein kleiner Pfad führt Sie vorbei an zahlreichen verschiedenen Palmenarten, Mangroven und Farnen. Begegnen Sie einer kleinen Gruppe Flamingos und beobachten Sie von einer Brücke aus, die über den Mangroven-Sumpf gespannt ist, verschiedene Fischarten und Schildkröten. Hier und dort hört man hoch oben auch den einen oder anderen Vogel zwitschern. Einige tropische Vogelarten haben im Tropical Island eine neue Heimat gefunden.

Wer mehr über den Regenwald erfahren möchte, kann für 3,50 EUR auf große Regenwaldtour gehen. Auf der multimedialen Tour, welche in vier Sprachen ausgelegt ist, erfahren Sie an 12 Stationen Interessantes und Faszinierendes zur Artenvielfalt, Lebensweise, Völker und Dschungel und vieles mehr. Mehr zur Dschungel Tour erfahren Sie an der Information.

Der Tropino Kinderclub und Wasserrutschen

Für Kinder gibt es eine etwa 4.000 m² große eigene Spiel-Welt. Dort befinden sich neben einer Legoburg aus Legosoftsteinen eine riesige Kletteranlage, eine Kartbahn, ein Powerpaddler-Bootsbecken und vieles mehr. Zum bunten Tagesprogramm zählen eine Kinderdisco, eine Schatzsuche im Regenwald, Kinderschminken und mehr. Der Tropino Kinderclub  ist von 9.00 – 21.00 Uhr geöffnet.

Wer der Legoburg oder der Kletteranlage bereits entwachsen ist, dem bieten die 4 verschiedenen Wasserrutschen für jeden Geschmack etwas. Auf der Turborutsche kann man auf einer Strecke von 76 m Geschwindigkeiten von bis zu 70 km/h erreichen. Die Großwasserrutsche mit geschwungenen Bahnen und Kreisen bietet auf 149 m jede Menge Spaß für Groß und Klein. Oder probieren Sie mit ihren Kindern die Breitwellenrutsche mit einer Länge von 21 m oder die 112 m lange Reifenrutsche aus.

Das Besondere erleben

Ein zu den besonderen Aktivitäten im Tropical Island zählt unter anderem die Fahrt mit einem Ballon. In einer Höhe von etwa 22 m werden Sie durch die tropische Erlebniswelt gezogen. Von dort oben haben Sie einen ganz besonderen Ausblick auf die Wasserwelten, den Regenwald, das Tropendorf mit seinen Originalbauten aus Tailand, Borneo, Bali und Samoa. Im Korbballon ist Platz für eine ganze Familie (bis 230 kg). Der Preis für das Vergnügen dieser 15 minütigen Fahrt liegt 29 EUR zzgl. 5 EUR pro erwachsener  Passagier und 2,50 EUR für Kinder.

Wer mehr karibischen Flair genießen möchte, sollte die Abendshow „Cuba Tropical“ um 19.00 Uhr besuchen. Diese findet jeden Abend auf der Wayang-Bühne statt und bietet typische lateinamerikanische Tänze, sowie akrobatische Highlights. Der Eintritt zur Show (ohne Essen und Getränke) liegt bei 15 EUR für Erwachsene und 10 EUR für Kinder.

Übernachten im Tropical Island

Um das Tropical Island mit all seinen Attraktionen zu genießen reicht ein Tag in der Regel nicht aus. In der Erlebniswelt selbst aber auch um das Tropical Island herum, gibt es verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten.

Wer immer schon mal in einem Zelt in den Tropen schlafen wollte, hat die Möglichkeit im Regenwald-Camp zu übernachten. Wer es etwas bequemer, aber ebenso einfach mag, der sollte sich die exklusiven Lodges nicht entgehen lassen. Für alle anderen warten geschmackvoll eingerichtete Zimmer zu verschiedenen Themen in den Kategorien Standard, Premium und Design für zwei bis vier Personen. Jede Übernachtungsmöglichkeit beinhaltet ein Frühstück vom reichhaltigen Buffet!

Außerhalb des Tropical Island liegt ein sechs Hektor großer Campingplatz, wo Sie im eigenen Caravan, Wohnmobil oder in einem der Tipi-Zelte übernachten können. Neu hinzugekommen sind die Mobile Homes die in einem Kiefernwald am Rande der Tropen liegen. Und nur 15 Autominuten vom Tropical Island entfernt bieten komfortable Ferienwohnungen und Ferienhäuser Platz für einen längeren Aufenthalt.

 

Blick von oben auf Tropical Island.

Blick von oben auf Tropical Island.

Der Regenwald im Tropical Island.

Die Bali-Lagune im Tropical Island.

Baloon-Fahrt im Tropical Island.

Die Abendshow „Cuba Tropical“ im Tropical Island.

Übernachten im Tropical Island.

Übernachten im Tropical Island.

Übernachten im Tropical Island.

Übernachten im Tropical Island.

Anja Müller