Erziehung

Ein kleiner Junge mit Imponiergehabe.

Dekorative Mädchen und Nachwuchs-Machos

Was gehört zu einem richtigen Jungenleben? Fußballspielen, Klettern, Klamotten in blau? Und was gilt für Mädchen? Muss jedes Mädchen einmal die rosa Welten der Prinzessin Lillifee verehrt haben, Pferdeposter an die Wand kleben und Kleidchen in Pastell tragen? Seit Jahren bemühen sich Eltern und Pädagogen, einseitige Rollenklischees aus der Erziehung zu verbannen. Umsonst?

Schüler mit einem Stapel Lehrbücher.

Streber!, Streber!

Nickelbrille, den Zeigefinger stets in die Luft reckend, manchmal gar schnipsend. Hatten Sie auch so einen Mitschüler oder erkennen Sie sich gar selbst in dieser Beschreibung?

Gluckendes Huhn mit Küken

„Helicopter-Parents“: Wenn Eltern glucken

Immer mehr haben wir es mit überbesorgten Eltern zu tun, die ihr Kind überwachen und behüten. Der Trend kommt aus den USA: Wie Rettungshubschrauber kreisen die „Helicopter-Parents“ über der Laufbahn ihrer Kinder. Der Zweck: Immer einsatzbereit für den Nachwuchs zu sein – auch um den Preis einer verplanten Kindheit.

Ein Junge mit seinem Handy.

Ortung per GPS – Mehr Sicherheit für Kinder?

Angesichts zahlreicher Fälle von Kindesentführungen wünschen sich viele Eltern mehr Kontrolle über den Aufenthaltsort ihrer Kinder. Moderne Technik wird dies in Zukunft problemlos möglich machen. Die Hersteller setzen auf GPS.